Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
durch Meditation in die eigene Quelle finden

Entdecke den göttlichen Lehrer

in Dir


Hallo Ihr lieben Strahlesterne,

ich hoffe, ihr genießt einen duftenden, blühenden Sommer im Innen wie im Außen und lasst Euch selbst ganz häufig mitblühen! Damit das umso leichter fällt, möchte ich Euch hier mit ein paar Anregungen und wie immer liebevoll öffnenden Angeboten unterstützen.

In diesem Newsletter möchte ich gerne ein paar Erkenntnisse mit Euch teilen, die mir in Bezug auf innere und äußere Lehrer klar geworden sind und die ich als enorm befreiend und stärkend empfinde. Ich hoffe, sie regen eigene Klarheit in Euch an und ermutigen Euch, den göttlichen Funken, den wir alle in uns tragen, auf wieder neue Weisen zu erleben und noch strahlender aufblühen zu lassen...

Bevor es zum Artikel dazu geht, möchte ich Euch noch kurz auf zwei aktuelle Angebote aufmerksam machen:

1) Vom 10.7. - 6.8. laufen wieder die herrlichen Morgenmeditationen für goldene Tage, und für diejenigen, die möchten, gibt es diesmal sogar noch einen reichhaltigen, flexibel gestaltbaren Kurs dazu... mehr dazu weiter unten. Hier schon mal der Link zur Anmeldung für die Morgenmeditationen

2) Die Anmeldung für das nächste Schweigewochenende vom 27. - 30. Oktober ist bereits offen und wenn Ihr Euch beeilt könnt Ihr Euren Platz noch zum günstigen Frühbuchertarif ergattern. Wer zu zweit kommt, bekommt zusätzlich noch einen Freundschaftsrabatt von mir, schreibt mich dafür bitte per Email an.
 Ich freu mich auf Euch!
Infos und Anmeldung findet Ihr hier>>>



Sommerhinweis:
Die offenen Praxisabende pausieren über Juli und August und werden erst im Herbst wieder stattfinden, den genauen Termin gebe ich Euch frühzeitig per Newsletter und Webseite bekannt.

Für Einzelsitzungen und Heilbehandlungen bin ich weiterhin gerne da, nur vom 7. - 20. August kann es sein, dass ich schwer erreichbar bin. Zu allen anderen Zeiten freue ich mich darauf, Euch gemeinsam mit der wundervollen Gnade in Eurer Gesundheit und Eurem Glücklichsein unterstützen zu dürfen :-)

Zugang zum inneren Lehrer

Menschliche Lehrer sind optional

Viele von uns begeben sich auf den spirituellen Weg, um besseren Zugang zur Weisheit und liebevollen Führung in uns selbst zu bekommen. Dabei suchen wir uns Lehrer und Vorbilder, vielleicht auch Methoden und Techniken und in vielerlei Weise ist das enorm wertvoll, selbst wenn es zunächst im Außen ist.

Es hat etwas sehr kraftvolles, wenn jemand dir von dort aus die Hand reicht, wo du hinmöchtest. Der Lehrer/Heiler begegnet dir bereits in der höheren Schwingung und natürlich macht es das leichter, selbst hinüberzuwechseln.

Auch fühlt es sich großartig an, von jemand anderem zu hören: "Du darfst.... (gesund sein, stark, glücklich, reich, geliebt, erleuchtet, von innen geführt,...)"

Letztendlich ist das genau das, was Einweihungen tun: Lehrer und Schüler bündeln die klare Erlaubnis, dass sich nun etwas öffnen kann, das zuvor noch nicht auf diese Weise geflossen war oder genutzt worden war.

Der Schüler vertraut und öffnet sich, der Lehrer reicht (idealerweise) aus der höheren Schwingung die Hand und die Gnade öffnet die Kanäle oder besser gesagt, hilft uns die Kanäle zu öffnen, die wir zuvor angespannt hatten, verengt oder lediglich brachliegen hatten lassen.

So ist also ein unterstützender Lehrer oft eine sehr hilfreiche Möglichkeit, sich Entwicklung zu erleichtern. Eine Option eben.

Aber diese Hilfe ist nur ein Schritt auf dem Weg, und manchmal verschiebt sich nach und nach der ursprüngliche Fokus, deshalb möchte ich dich heute daran erinnern, dass dieser Weg nach Innen führen darf, zu deinem innewohnenden Lehrer, der dich seit Beginn aller Zeiten kennt und innig liebt.

spirituelle Lehrerin
  • Hast du schon begonnen, auch dir selbst regelmäßig zuzuhören? Der ruhigen, liebevollen Stimme in dir, die sich so normal anhört und doch so weise ist...

  • Hast du schon eine alltägliche Praxis gefunden, die deine Beziehung zu deiner eigenen Präsenz pflegt und vertieft?

  • Hast du dir schon erlaubt, dich vor allem von dort leiten zu lassen?

  • Hast du dir schon erlaubt, deine eigene Großartigkeit zu entdecken und zu leben?

Falls nicht, falls du es möglicherweise sogar aus dem Auge verloren hattest, weil dir die Hilfen im Außen so gut taten, dass du dich nur noch an ihnen orientiert hast und dein Inneres im Zweifel bei Seite gefegt hast, so triff gleich jetzt die Entscheidung, dich wieder dorthin zu orientieren, wo du ursprünglich hin wolltest!

Eine regelmäßige Praxis, in der du dich offen und freudvoll nach Innen wendest, führt dich auf Dauer wesentlich tiefer, als es selbst der wundervollste äußere Lehrer es je könnte. Sie führt dich zu all den Schwingungen und Antworten, die du dir von jeher gewünscht hast. Sie erfüllt dich auf Weisen, die du gar nicht für möglich gehalten hast und die sich doch so vertraut wie nach Hause kommen anfühlen. Und sie gibt dir den unerschütterlichen Fels in der Brandung, der dich auch dann noch trägt, wenn alles andere in wankendem Umbruch ist.
Durch jede Zuwendung vertieft sie sich ein köstliches Stückchen mehr, mal ganz subtil, mal berauschend greifbar, jeder Tag ist neu, anders und einzigartig.

Ja, der äußere Lehrer erleichtert oft den Einstieg, die Verbindung und macht dich sozusagen mit deinem inneren Lehrer bekannt - ich liebe diesen Teil meiner Arbeit. Er ersetzt aber nie die eigene Praxis dieser Beziehungspflege. 

Gönne dir daher ruhig beide Optionen, je nach Bedarf und eigenem Impuls. Gönne dir wundervolle Lehrer UND die eigene Stille. Gönne dir gelegentliche Begleitung durch einen menschlichen Lehrer UND die tägliche Begegnung mit deinem inneren Lehrer.

Wähle frei und ungeniert für dich aus, was sich wann besser anfühlt. Du wirst es spüren. Es ist nichts verkehrt daran, sich Unterstützung und Öffnung über einen Lehrer zu holen. Du machst dich dadurch von niemandem abhängig, sondern nutzt einfach nur den Service, den der Lehrer oder Heiler dir anbietet.  

Genauso hast du absolut das Recht und die Fähigkeit, dich komplett auf eigene Füße zu stellen. Gönne dir das, was sich zum jeweiligen Zeitpunkt am besten anfühlt und vergiß nicht, worum es dir letztendlich geht.


Feine Angebote für die Zeiten, in denen dir äußere Unterstützung gut tut, um wieder leichter in die innere Verbindung zu gehen:

Öffnung in die himmlische Stille

Meditationskurse

für die genussvolle Verbindung mit dem inneren Lehrer

10.7. - 6.8.17
oder nach Belieben

Dieser Kurs ist ein flexibles Angebot, in dem ich Euch zusätzlich zu den Morgenmeditationen weitere Formen der Meditation mit Leichtigkeit und Freude zugänglich machen möchte, denn es gibt so viele Möglichkeiten und ich möchte dass Ihr wirklich Spaß daran habt!

Meditation ist eine klassische Form der Öffnung für den göttlichen Lehrer in uns, die viel leichter erlernbar ist, als häufig angenommen. 

Sie lässt uns dem Göttlichen zuhören und öffnet auf sanfte, köstliche Weise für mehr Gnade im persönlichen Alltag.

Entdecke deine individuelle Variante>>

Leichtigkeit und getragen Sein

Gesundheit
durch Glücklichsein

3-tägiges Schweigeretreat

27. - 30.10.2017

Ein Wochenende voll liebevoller Öffnung für die heilende Gnade sowie für deine individuelle Form des Glücklichseins.

Wir verwöhnen Euch in diesem Retreat auf verschiedenste Weise Körper, Geist und Seele - humorvoll, sanft und immer persönlich auf Euch abgestimmt.

Das Wertvollste ist jedoch die himmlische Stille, in der du dich ungestört selbst neu entdecken kannst.

Die Verbindung zur inneren Quelle wird in der Stille wieder klar und kraftvoll, du kommst in Einklang mit dem Fluss der Lebenskraft und Freude und vieles, was zuvor schwer und dringlich erschien, wird in eine neue Perspektive gerückt.

Lass dein einzigartiges Licht frisch aufleuchten und erlebe wie befreiend es ist, wenn alle auferlegten Rollen mal wieder abfallen dürfen.


Frühbuchertarif: 550,- Euro 
Infos & Anmeldung>>>

Nektar der Leichtigkeit

Retreatsterne

Euer interner Bereich für vor und nach dem himmlischen Schweigen

An dieser Stelle möchte ich vom Retreatsterne-Bereich auf meiner Webseite schwärmen, den ich seit dem letzten Schweigewochenende voller Freude noch weiter ausgebaut und verschönert habe.

Jeder, der bereits an einem meiner Retreats teilgenommen hat, kann dort unbegrenzt in Hördateien bisheriger Retreats, Musiktipps und glücksöffnenden Bildern stöbern, wann immer ihr wollt.

Log dich zuerst in dein Benutzerkonto ein -> klicke dann im Hauptmenü auf "Intern" -> von dort auf "Retreatsterne" 

Am einfachsten ist es, dich mit deiner Email einzuloggen und falls du dein Passwort nicht mehr weißt, kannst du dir vom System eines schicken lassen.

Du kannst mich auch gerne anschreiben, wenn du Schwierigkeiten mit dem Zugang hast, dann helfe ich dir persönlich.



 DANKE, dass Du Dir die Zeit genommen hast, dich inspirieren und berühren zu lassen. Zwischen den Zeilen meiner Mails fließt immer reichlich Wertschätzung, Heilkraft und Glücksöffnung für dich ein. Was wohl diesmal daraus aufblühen mag....?

DANKE dass es Dich gibt!



Mit HerzLichten Grüßen,
Gabriele 



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Naturheilpraxis für Körper & Seele
Gabriele Kingwill
Aiblinger Str. 3
83109 Großkarolinenfeld
Deutschland

08031 920 228
gabriele@kingwill.de
www.heilpraktiker-energieheilung.de

Gabriele Kingwill
Steuernummer 156/236/10745