Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
göttliche Gelassenheit einer Weinbergschnecke

Wer in sich zu Hause ist

bei dem fällt jede Eile weg



Hallo Ihr lieben Strahlegesichter,

ich hoffe, Ihr tankt genauso sehr in der Blüten-, Blumen-, und Vogelvielfalt des Frühlings auf wie wir in diesen herrlich frischen Frühlingstagen. Ist es nicht traumhaft schön? All die Kontraste, all das bunte Leben, all das Licht.... hmmmm

Und dann stelle ich Euch so ein graues Bild obenan :D
Aber es war genau dieses Bild, das mich beim Waldlauf am tiefsten berührt hat. Ich betrachtete die Weinbergschnecke, die in aller Ruhe den Weg kreuzte und erkannte mit einer blitzhellen Klarheit, wie sinnig es ist: Wer sein zu Hause bei sich trägt, hat keinerlei Grund zur Eile! Kann in aller Ruhe neue Schritte gehen, erkunden, ertasten, sich hinauswagen und bei Bedarf jederzeit im Innern erholen und Pause machen. Es gibt keinerlei Eile irgendwo anzukommen, denn das Zuhause, zu dem wir am Ende unserer Abenteuer wieder zurückmöchten, trägt die Schnecke bereits mit sich.

Um wie vieles mehr gilt das für uns, wenn wir unsere Präsenz wiederentdeckt haben und unser Zuhause darin!

Wie schön ist es jedes Mal, darin anzukommen und sich rundum wohlzufühlen. Wie herrlich aber auch dann wieder hinaus in die Welt zu gehen. Und wenn wir nicht vergessen, dass wir dieses göttliche, lebendige, große Zuhause ja jederzeit in und mit uns tragen, so können auch wir die Eile fallen lassen, die Dringlichkeit und damit sooooo viel unnötigen Stress.

Im Grunde ist dies mein Hauptanliegen, in allem was ich Euch anbiete: Euch darin zu unterstützen, wieder in Eurer eigenen ewigen Präsenz zu Hause anzukommen. Sobald Ihr wieder dort angekommen seid WISST Ihr wieder, dass Ihr liebenswert und wertvoll seid, dass Ihr in Eurer Essenz heil, strahlend und unendlich reich seid, dass Euch alles möglich ist, was Ihr Euch von Herzen wünscht und seid aber gleichzeitig schon jetzt tief erfüllt.

Denn Wünsche, Träume und Sehnsüchte kommen beständig neu, wie Wasser in einem Fluss. Sobald wir uns etwas erfüllen, entsteht der nächste Wunsch und das ist gut so! Die Präsenz ist dagegen ein stetes Zuhause, das bleibt - durch allen Wandel, alle Abenteuer und alle Ausdehnung hindurch. Wie wunderbar, dass wir jederzeit in sie eintauchen können - nicht erst am Ende eines menschlichen Lebens!

Also erinnert Euch bitte immer wieder daran und kostet es bewusst aus, von dort auf Euer Leben zu blicken. Euch wohlig einzukuscheln oder zu recken, zu erholen, aufzutanken oder Gepäck abzugeben und entspannt durchzuatmen, und Euch Zeit zu geben bevor Ihr wieder Lust dazu habt, Eure Fühler neu auszustrecken und wieder hinaus in die Welt zu gehen.

Meine Tochter meinte dazu, denk an Beppo Straßenkehrer, der Momo erklärt, wie er einen Schritt macht, einen Atemzug und dann den nächsten Besenstrich. Schritt, Atemzug, Besenstrich - in aller Ruhe und schwupps, hat er die ganze lange Straße gekehrt und ist noch nicht mal aus der Puste.

Ja, kommt immer mal wieder aus der Puste, das ist auch großartig! Aber denkt dann wieder daran, dass Ihr Eure Oase, Euer Zuhause jederzeit bei Euch tragt und darin ausruhen könnt :-)


Wer sich gerne Unterstützung beim Wiederankommen und Auftanken gönnen möchte, hier sind meine aktuellen Angebote, die es umso vieles erleichtern, ich freu mich auf Euch!


Morgenmeditation

Neue Runde LIVE Morgenmeditationen
für goldene Tage

24.4. - 14.5.17

jew. Mo-Fr 6.15-6.30 
Sa, So 7.15-7.30 Uhr

Die ganz direkte tägliche Morgenoase zum goldenen Start in Euren Tag!

Lasst uns gemeinsam bewusst in die größere Präsenz gehen, den Körper liebevoll mit einbeziehen und mit erfülltem Herzen strahlend in den neuen Tag gehen.

Regelmäßige Meditation macht es tatsächlich viel leichter, rasch tief in sich anzukommen und aus dem täglichen Trubel wieder in die innere Ruhe zu finden.

Kosten wie gehabt auf Spendenbasis.
Zustieg ist übrigens auch später noch möglich

Hier gehts zur Anmeldung>>>



Genuss-Workshop Tibetische Rückenmassage

So 30.4.17 von 9-13 Uhr

Ein körperliches Ankommen und Auftauchen mit tiefer Entspannung, die rundum erholt, erfrischt und belebt.

Die tibetische Rückenmassage löst körperliche Anspannungen auf eine sehr sanfte, fließende Art, führt zu einer tiefen Entspannung und Stärkung der Selbstheilungskräfte. Sie schenkt dem Empfangenden frische Vitalität und ein wohliges, neues Körpergefühl.

Es ist die sanfteste Massage, die ich je selbst erleben durfte und sie wirkt unglaublich tief!

Das Beste ist, sie ist ganz leicht zu lernen :-)

Veranstaltungsort: Yogazentrum Kolbermoor

Teilnahmegebührt: 65,-* / 75,- Euro pro Teilnehmer
* mit eigener Massageliege

Hier geht's zur Anmeldung>>>

Ankommen und Aufblühen

Offener Praxisabend zu Divine Openings

am So 7.5. um 18 Uhr

Dies ist ein offener Abend, bei dem sowohl Neulinge wie auch erfahrende Divine-Openings-Leser herzlich willkommen sind.

Gemeinsam tauchen wir in die wunderbare, kraftvolle Präsenz ein und öffnen uns für das, was als nächstes in und durch uns aufblühen möchte.


Und natürlich bekommt jeder Teilnehmer ein persönliches Divine Opening, Healing und/oder eine Göttliche Mutterumarmung.


Ausgleich auf Spendenbasis. 
Veranstaltungsort: Yogazentrum Kolbermoor

Infos & Anmeldung>>>

Vorab bietet Uwe übrigens wieder sein feines Faszien-Yoga an von 16.30 - 17.40 Uhr

Anmeldung Faszienyoga>>>


Gesundheit durch Glücklichsein

3-tägiges Schweigeretreat

Gesundheit durch Glücklichsein

vom 19. - 22.5.2017

mit Gabriele Kingwill und Angelika Stadler

Das ist natürlich die ultimative Oase zum Ankommen und Aufblühen in Eurer eigenen Präsenz :)

Tiefes Ruhen wechselt mit einfühlsamen Yoga, heilender Klang mit erholsamer Stille, inspirierende Anregungen für den Geist und ein paar feine Überraschungen runden das Wochenende ab.

Gemeinsam mit Angelika biete ich Euch ein kraftvolles Resonanzfeld, in dem Ihr Euch tief in Euer eigenes Sein fallen lassen könnt und von dort umso strahlender aufblüht.

Nur noch wenige Plätze frei!!! Hier geht's zu allen Infos und der Anmeldung>>> 

 DANKE, dass Du Dir die Zeit genommen hast, dich an dein Zuhause zu erinnern zu lassen und mit mir schon vorab in all den herrlichen Variationen des Aufblühens daraus zu schwelgen. Nun schließe, wenn du möchtest, einen Moment deine Augen und genieße diese Präsenz in und um dir, die dich so innig versorgt und begleitet, dein Leben lang. Einfach weil. Es sich gut anfühlt...

DANKE, dass Du hier bist!



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Naturheilpraxis für Körper & Seele
Gabriele Kingwill
Aiblinger Str. 3
83109 Großkarolinenfeld
Deutschland

08031 920 228
gabriele@kingwill.de
www.heilpraktiker-energieheilung.de

Gabriele Kingwill
Steuernummer 156/236/10745